Advanced Cash oder ADVCash

von | Allgemein |

Wer oder was ist Advanced Cash (AdvCash) ?

AdvCash ist ein Zahlungsanbieter mit eigener Kreditkarte. Ähnlich wie die bekannten Neteller und PayPal dei einem ermöglichen untereinnader Geld zu senden. Bei AdvCash handelt es sich um eine E-Wallet. Also eine elektronische Geldbörse die vor allem den Geldtransfer im Internet erleichtern sollen. AdvCash ist deutschsprachigen Raum langsam auf dem Vormarsch. Aber auch Weltweit kommen immer mehr Leute hinzu. Natürlich ist AdvCash auch gerade wegen seiner Einfachheit immer beliebter. Nur die nötigsten Funktionen ohne großem Aufwand. Deswegen arbeiten viele Firmen gerne mit AdvCash und bieten deshalb den Dienst als Bezahlsystem an. Vor allem die Möglichkeit, Überweisungen an Dritte zu tätigen mit der Prepaid Kreditkarte lässt die Flexibilität dieses Anbieters erahnen. Auf jeden Fall sollte es jeder haben, der im Internet Geld verdient.

advcash, Advanced Cash

Wie sicher ist AdvCash bzw. Advanced Cash?

Bei Advanced Cash bzw. AdvCash wird Sicherheit groß geschrieben. Zu erst müssen Sie sich registrieren und danach verifizieren lassen.  Das heißt Sie brauchen einen guten Scan Ihres Personalausweises und natürlich einen Nachweis der Adresse bzw. des Wohnortes. Allerdings reicht hier eine Strom-, Gas- oder Telefonrechnung. Die Verifizierung dauert dann meistens 2-3 Werktage. Anschließend können Sie kostenfrei beispielsweise via SEPA-Überweisung auf das Advanced Cash Konto einzahlen. Um später Gewinne auszuzahlen kann man relativ günstig eine Advanced Cash MasterCard bekommen. Die Limits sind ziemlich hoch, diesen Luxus bietet nicht jeder Zahlungsanbieter.

AdvCash mit eigener Kreditkarte

Advanced Cash bietet eine Mastercard in Euro und Dollar. Desweiteren gibt es zwei Varianten für diese Kreditkarte. Eine virtuelle das heißt eben eine welche Sie nur online verwenden können. Und demzufolge eine  normale Plastikkarte, die an allen akzeptierten Stellen für Mastercard funktioniert. Mit einer solchen kann man ganz normal beim Einkaufen bezahlen oder Geld abheben. Die Plastikkarte bekommt man gegen eine einmalige Zahlung von 4,99 Dollar. Das heißt wenn man sie innerhalb von 7 Tagen nach der Registrierung bestellt. Danach steigt der Preis lediglich auf 14.99 Dollar. Desweiteren brauchen Sie keine monatlichen oder jährlichen Gebühren zu zahlen. Beim dem Einkaufen mit der Kreditkarte fallen ebenfalls keine weiteren Gebühren an. Die virtuelle Karte bekommt man gegen einmalig 1 Dollar und diese können Sie drei Jahre jährliche Gebühren nutzen. Hierzu dürfen Sie bei beiden Karten täglich für nicht mehr als für 10 000 Euro/Dollar einkaufen.

Plastik AdvCash Karte

  • 0 USD / EUR monatliche Gebühr
  • 0% für alle USD / EUR Käufe
  • 1.99 Geldautomatentzug in USD / EUR
  • 90.000 USD / EUR monatliches Limit für Geldautomaten
  • 3.000 USD / EUR Tages limit für Geldautomaten
  • 3.000 USD / EUR Tageskarte Finanzierungslimit

advcash, Advanced Cash

Virtuelle AdvCash Karte

  • 0 USD / EUR monatliche Gebühr    
  • 0% für USD / EUR-Transaktionen     
  • Sofortige Erstellung für nur 1 USD / EUR     
  • Sofort verfügbar     
  • Ausgestellt für 3 Jahre

AdvCash – Affiliate

advcash, Advanced Cash

Natürlich bietet auch AdvCash ein Affiliate Programm an. Obwohl man bei AdvCash wenig oder keine Gebühren zu zahlen hat. Doch bei der ein oder anderen Transaktion fallen dahingegen dennoch kleine Gebühren an. Und genau an diesen kleinen Gebühren können Sie jedenfalls auch mitverdienen. Anscheinend geht es bis zu 5 Ebenen allerdings bekommt man ab der 2. Ebene nur 0%. Wahrscheinlich werden die anderen Ebenen erst später freigeschaltet. Genauere Informationen habe ich dazu noch erhalten. Auf jeden Fall bekommen Sie in der Ebene 1 jeden geworbenen Kunden eine Provision in Höhe von 20% von den Gebühren. Beispielsweise zahlt ein Kunde über ADVCash auf seine Bitcoin Konto 2000,- € ein. Demzufolge 2000,-€ und davon 1% = 20,-€ Provision. Davon erhalten wir 20% -> Somit macht das für Sie 4,- € Provision. Sie werden jetzt davon nicht reich, jedoch wer im Internet sein Geld verdient wird es natürlich gern weiterempfehlen.

Advanced Cash oder ADVCash

AdvCash oder Advanced Cash zusammengefasst:

  • AdvCash eWallet Zahlungsanbieter – Weltweit Geld senden & empfangen
  • Kostenloses Konto (eWallet)
  • Keine Monats- oder Jahresgebühr
  • Geld senden per E-Mail zu anderen Nutzern (kostenlos)
  • Hohe Akzeptanz und Sicherheit
  • anonym und sicher bezahlen und Geld empfangen
  • 24h E-Mail-Support
  • In über 200 Ländern vertreten
  • Kostenlose Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten
  • Eigene AdvCash Prepaid MasterCard in Euro oder Dollar

Meine Erfahrungen mit AdvCash

Ich nutze Advanced Cash jetzt schon seit geraumer Zeit und bin natürlich immer noch sehr zufrieden damit. Für Projekte wie MYADSINO oder CRYP TRADE CAPITAL ist es für mich demzufolge sehr einfach Geld von A nach B zu transferieren. Dank der Advanced Cash MasterCard kann man es auch an vielen öffentlichen Einkaufsstellen als Zahlungsmittel benutzen. Für Leute die im Internet ein Businnes betreiben ist es ein sicheres und schnelles Zahlungsmittel. Überdies auch wenn man der englischen Sprache nicht so bewand ist. Denn im Moment ist für mich der einzige Nachteil das es nicht in deutscher Sprache verfügbar ist.